Travel Industry Club diskutierte über die Zukunft der arabischen Halbinsel

0

Das Image einer ganzen Region ändert sich rasant schnell. War die Arabische Halbinsel noch vor wenigen Jahren nur als Erdöllieferant bekannt, gilt sie heute als eines der beliebtesten Tourismusziele der Welt. Und das bei rosigen Aussichten für die Zukunft. So lautete der Tenor einer Veranstaltung des Travel Industry Clubs am 28. August 2014 in Berlin. Vor rund 70 Gästen diskutierten Dr. Niko Blaumeiser (Senior Executive Operations & Marketing Government of Dubai), Jasmin Taylor (Geschäftsführerin JT Touristik) und Marcel Trost (Vice Head of German Middle East Lawyers Association) über die Hintergründe dieser Entwicklung.
(Presseinfo TIC, die Redaktion.de)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here